Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pfotenclub. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

aishajaco

Mitglied

  • »aishajaco« ist weiblich

Beiträge: 121

Registrierungsdatum: 29. Februar 2012

Wohnort: Hettstadt

Hunderasse: Australian Shepherd (2)

Geburtsdatum Hund: 10.5.2004 , 17.8.2008

  • Nachricht senden

241

Montag, 1. April 2013, 18:40

So schöne Bilder, auch euer Osterbild im anderen Thread...! :)
:flitz: Liebe Grüsse von Petra mit Aisha und Jaco

Ally

Mitglied

  • »Ally« ist weiblich

Beiträge: 882

Registrierungsdatum: 19. Januar 2008

Wohnort: Nickenich

Hunderasse: Ally: Bulgarischer Pubozwepi / Bob: Pinschermix / Nancy: Chihuahua

Geburtsdatum Hund: Ally: 21. 08. 2005 / Bob: 09.11.2006 / Nancy: 01.08.2011

  • Nachricht senden

242

Montag, 1. April 2013, 18:46

Wenn das Loch im linken Ohr wäre, würde ich ja sagen, sie wäre ein Steiff-Tier.
Aber sie kommt ja auch aus dem Ausland. Manchmal sieht man die Hunde dort mit so komischen Ohrmarken. Vielleicht hatte sie auch eine.
Aber wieder mal wunderschöne Bilder von der Maus.
Es hilft, wenn einen die Leute für verrückt halten, sie widersprechen dann nicht :gbaetsch:

bibu

... Nordlicht ...

  • »bibu« ist weiblich

Beiträge: 1 601

Registrierungsdatum: 3. Februar 2006

Wohnort: Schweden

Hunderasse: Jack Russel

Geburtsdatum Hund: 04-09-2003

  • Nachricht senden

243

Dienstag, 2. April 2013, 08:22

einfach süss die Kleine :herz: :herz: und scheint eine richtige Frohnatur zu sein.
:D Attila + bibu

Ricky

Mitglied

  • »Ricky« ist weiblich

Beiträge: 259

Registrierungsdatum: 1. Mai 2010

Wohnort: NRW

Hunderasse: PJT

Geburtsdatum Hund: 21.07.2001

  • Nachricht senden

244

Dienstag, 2. April 2013, 17:25

Ja was für eine Süße :herz: Schmelze gerade so dahin...

Sandy

*Rocky & Jenny im Herzen*

  • »Sandy« ist weiblich

Beiträge: 3 435

Registrierungsdatum: 10. Januar 2006

Wohnort: Spaichingen

Hunderasse: Wuschelmädchen

Geburtsdatum Hund: 21.01.2012

  • Nachricht senden

245

Samstag, 6. April 2013, 20:53

:cool: ihr werdet es nicht glauben, unser Platz war heute Schneefrei und soweit abgetrocknet, dass man tatsächlich trainieren konnte. Wir hatten ein echt schönes Training mit allen Gruppen hintereinander weg. Erst waren meine Fortgeschrittenen dran und die haben hinterher ganz schön gedampft. :flitz: Für die Hunde war es deutlich entspannter als für die Menschlein, die hab ich ganz schön rennen lassen.

Dann hatte ich ca. 1 Stunde Pause und bin mit Shiva etwas laufen gewesen. Nun waren wir selber dran. Weil ich ja noch nicht rennen kann (hab noch 4 Wochen Sportverbot verordnet), war bei mir Slalom, Abrufen über Sprünge und durch den Tunnel und über die Wand dran. Was soll ich sagen? Mein wunderbares Wuschelmädchen hat mit einer Begeisterung mitgemacht und so kontrolliert, als hätten wir nicht 5 Monate Pause gehabt. Davor hat sie ja auch kaum Agi gehabt. Nur mal alles angetestet und kennengelernt. Heute die Sprünge oben und ab dafür mit der Maus. Sie war so toll drauf! Nachher noch in der Junghundegruppe den Streber raushängen lassen. Total klasse! Aber ratet mal, was mein Hundetier nun macht? Pennen! Ich hab seit ich vom Platz zurück bin, noch nicht mal eine Ohrspitze gesehen... :supi:
LG Sandy mit Shiva im Arm

Rocky & Jenny im Herzen
Es war mir eine Ehre und allergrößte Freude euch meine Hunde nennen zu dürfen.

Hel

Mitglied

  • »Hel« ist weiblich

Beiträge: 1 170

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Wohnort: Nordbaden

Hunderasse: Siberian Husky, DSH-Labrador Mix

Geburtsdatum Hund: Aika: 1.12.2010 Akimo: 2007

  • Nachricht senden

246

Samstag, 6. April 2013, 22:05

Kein wunder, so konzentriert arbeiten macht halt müde.
second hand dogs give first class love
Samanta:21.1.1996-26.8.2012 Dustin:9.12.1996-8.7.2010 Arthur:ca 1999 - 9.3.2013 Hugo:1.5.2009-19.11.2013

Ricky

Mitglied

  • »Ricky« ist weiblich

Beiträge: 259

Registrierungsdatum: 1. Mai 2010

Wohnort: NRW

Hunderasse: PJT

Geburtsdatum Hund: 21.07.2001

  • Nachricht senden

247

Sonntag, 7. April 2013, 16:49

Ach was für ein gelungener Frühlingsanfang für euch... :yes:

AnniesMum

... wilder Taunus-Airedale ...

  • »AnniesMum« ist weiblich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

Wohnort: aus den wilden Taunusbergen

Hunderasse: Airedale Terrier

Geburtsdatum Hund: 18.06.2004

  • Nachricht senden

248

Montag, 8. April 2013, 07:54

Für die Hunde war es deutlich entspannter als für die Menschlein, die hab ich ganz schön rennen lassen.

Weil ich ja noch nicht rennen kann (hab noch 4 Wochen Sportverbot verordnet),


Na DU bist ja gut :ggroehl: warste auf der sicheren Seite, was?

Ja, das macht Spaß, wenn das Wetter mal mitmacht! Fein, dass die kleine Maus so mitgemacht hat und Freude dran hat.
"Hee, du behandelst den Mülleimer besser als mich!"
OT Annie zu Hans, der gerade Essensreste entsorgt

Uncas

Mitglied

  • »Uncas« ist weiblich

Beiträge: 254

Registrierungsdatum: 7. März 2007

Wohnort: Raum Hannover

Hunderasse: Beagle-Mix und Chihuahua

  • Nachricht senden

249

Donnerstag, 11. April 2013, 12:51

Liebe Sandy,

wenn ich so Deinen Thread anschaue, wird mir bewusst, wie lange ich nicht hier war...

Ich finde Deine Shiva ganz bezaubernd und wünsche Euch ein wunderschönes Leben! :drueck:
"Nicht Gewalt, sondern das klug eingesetzte Einfühlungsvermögen des Menschen erzieht den Hund!" Gudrun Feltmann-v.Schröder

bibu

... Nordlicht ...

  • »bibu« ist weiblich

Beiträge: 1 601

Registrierungsdatum: 3. Februar 2006

Wohnort: Schweden

Hunderasse: Jack Russel

Geburtsdatum Hund: 04-09-2003

  • Nachricht senden

250

Donnerstag, 11. April 2013, 19:47

Uncas Wie schön mal wieder von dir zu hören. :wink:
:D Attila + bibu

Sandy

*Rocky & Jenny im Herzen*

  • »Sandy« ist weiblich

Beiträge: 3 435

Registrierungsdatum: 10. Januar 2006

Wohnort: Spaichingen

Hunderasse: Wuschelmädchen

Geburtsdatum Hund: 21.01.2012

  • Nachricht senden

251

Sonntag, 14. April 2013, 22:38

Uncas, schön dich wieder öfter zu lesen ;)


Shiva und ich waren am Samstag auf einem Seminar "Leinenführigkeit durch Körpersprache". Also ich weiß ja nicht. ich hab mir deutlich mehr versprochen. Es gab so Kleinigkeiten, die mich gestört haben.

Zur "Orientierung", wenn der Hund gezogen hat, gab es einen heftigen Leinenruck (den ich nicht ausgeführt habe), dann haben wir uns auf dem Absatz umgedreht und den Hund komplett ignoriert. Ich kann ja verstehen, dass man den Hund ab und an mal ignoriert, aber ich bin es gewohnt mit meinem Hund zu kommunizieren und auch mal Augenkontakt aufzunehmen. Nicht während des gesamten Gassigangs und auch nicht immer, wenn sie an der Leine ist, aber diese Methode setzt voraus, dass ich den ganzen Tag meinen Hund komplett ignoriere und nie ansehe... ich hatte sie extra gefragt, ob das im Alltag auch so sein soll. Da meinte sie: "Ja natürlich! Der Alphawolf beachtet die anderen Wölfe ja auch nie. Also darf ich den Hund auch nicht beachten." ich hab mich den ganzen Tag geärgert, dass ich für den Scheiß 75 € zum Fenster rausgeschmissen hab, einen herrlichen Tag mit Freunden auf dem Hundeplatz verloren habe und an meinem Hund rumruckeln musste. Sie war ganz verstört, als wir endlich fertig waren. Danach bin ich mit Shiva auf eine schöne Gassistrecke gefahren und hab mit ihr gespielt, gequasselt, gekuschelt und einfach richtig viel Spaß gehabt.





LG Sandy mit Shiva im Arm

Rocky & Jenny im Herzen
Es war mir eine Ehre und allergrößte Freude euch meine Hunde nennen zu dürfen.

AnniesMum

... wilder Taunus-Airedale ...

  • »AnniesMum« ist weiblich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

Wohnort: aus den wilden Taunusbergen

Hunderasse: Airedale Terrier

Geburtsdatum Hund: 18.06.2004

  • Nachricht senden

252

Montag, 15. April 2013, 11:15

Huch, was war denn das für eine Trainerin, bei der du da warst, Sandy?
Da kannste mal sehen... Nicht jede Methode passt. Vor allem passt nicht jede Methode auf jeden Hund und jede/n Halter/in!
"Hee, du behandelst den Mülleimer besser als mich!"
OT Annie zu Hans, der gerade Essensreste entsorgt

Burschi

... Pelzpralinenzüchter ...

  • »Burschi« ist weiblich

Beiträge: 2 757

Registrierungsdatum: 10. Januar 2006

Wohnort: Würzburg BAYERN

Hunderasse: Weißer Schäferhund

Geburtsdatum Hund: Burschi: 30.04.2001 - 29.02.2012 Rudi 02.05.2012

  • Nachricht senden

253

Montag, 15. April 2013, 12:16

Ooooh klasse ! Dreckspatz-Wasserbilder habe ich am liebsten.
Hat die Kleene Pfeffer. Wow !

Zu diesem Training kann ich nicht viel sagen. Leinenruck halte ich für völlig veralteten Krampf !
Du erwähnst aber auch das Ignorieren und das halte ich für ein durchaus probates Mittel. Wir quatschen unsere Hunde doch oft mehr zu als nötig und so sehen sie sich nicht genötigt, unsere Aufmerksamkeit auch zu verdienen. Ich gucke sehr, sehr gerne den anderen Hunden zu wie sie Rudi behandeln und Ignorieren ist meistens das Mittel ihrer Wahl. Erst, wenn Rudi sich ihre Aufmerksamkeit durch richtiges Verhalten (vergleichbar - ordentliche Fußgehen) verdient, bekommt er sie. Da ist für mich nix falsches bei. Ich spreche Rudi, wenn wir alleine laufen, nur an, wenn ich etwas gar nicht will. Nein. Punkt.
Keine Korrektur heißt in der Folge für ihn: Alles im grünen Bereich.
Is' ne Gradwanderung. Stecke ich auch voll drin beim Pubi-Rudi.
Keines Menschen Kenntnis kann über seine Erfahrung hinausgehen

Sandy

*Rocky & Jenny im Herzen*

  • »Sandy« ist weiblich

Beiträge: 3 435

Registrierungsdatum: 10. Januar 2006

Wohnort: Spaichingen

Hunderasse: Wuschelmädchen

Geburtsdatum Hund: 21.01.2012

  • Nachricht senden

254

Montag, 15. April 2013, 13:53

Die Trainerin heißt Imke Lang.

Mein Problem war, dass ich Shiva auch bei richtigem Verhalten ignorieren musste und ihr nicht signalisieren durfte, dass ich zufrieden bin. Wenn ich stehen geblieben bin, hat sie sich vor mich hingesetzt und angeguckt (weil ich das so mit ihr geübt habe). Die wollten dann aber eine "Orientierung" in Form des Rucks und umdrehen. Ich hab mich dann mit einem freundlichen "Auffi" umgedreht und Shiva ist korrekt gelaufen. Das eigentliche Problem, weshalb ich da eigentlich hin wollte, haben wir gar nicht bekämpft. Sie geht an anderen Hunden nicht normal vorbei, sondern spielt sie alle an... Also muss ich das wohl weiterhin auf meine eigene Methode regeln... Ich nehm die Leine ultrakurz und geh stramm vorbei. Wenn sie mir halt vor den Füßen ist, bekommt sie nen (leichten) Tritt und wird mitgeschleppt. Geht sie locker vorbei, dann lob ich sie ja überschwänglich...
LG Sandy mit Shiva im Arm

Rocky & Jenny im Herzen
Es war mir eine Ehre und allergrößte Freude euch meine Hunde nennen zu dürfen.

Hel

Mitglied

  • »Hel« ist weiblich

Beiträge: 1 170

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Wohnort: Nordbaden

Hunderasse: Siberian Husky, DSH-Labrador Mix

Geburtsdatum Hund: Aika: 1.12.2010 Akimo: 2007

  • Nachricht senden

255

Montag, 15. April 2013, 22:15

Ich denke jeder Hund ist anders und jeder Mensch auch. Wichtig ist daß Mensch und Hund miteinander klarkommen ...
Ich leih dir mal Merlot, danach dankst du Gott daß du Shiva hast :D
Dieser Hund ist eine ziemliche Herausforderung.
second hand dogs give first class love
Samanta:21.1.1996-26.8.2012 Dustin:9.12.1996-8.7.2010 Arthur:ca 1999 - 9.3.2013 Hugo:1.5.2009-19.11.2013

Sandy

*Rocky & Jenny im Herzen*

  • »Sandy« ist weiblich

Beiträge: 3 435

Registrierungsdatum: 10. Januar 2006

Wohnort: Spaichingen

Hunderasse: Wuschelmädchen

Geburtsdatum Hund: 21.01.2012

  • Nachricht senden

256

Montag, 15. April 2013, 23:51

@Hel
Glaubste Shiva ist so vom Himmel gefallen? Es ist ja jetzt fast 1 Jahr bei mir und wir haben intensiv gearbeitet.
LG Sandy mit Shiva im Arm

Rocky & Jenny im Herzen
Es war mir eine Ehre und allergrößte Freude euch meine Hunde nennen zu dürfen.

bibu

... Nordlicht ...

  • »bibu« ist weiblich

Beiträge: 1 601

Registrierungsdatum: 3. Februar 2006

Wohnort: Schweden

Hunderasse: Jack Russel

Geburtsdatum Hund: 04-09-2003

  • Nachricht senden

257

Dienstag, 16. April 2013, 09:23

Dieses Alphagedings, war man nicht schon weiter? Irgendwie finde ich so eine Methode veraltet, denn das Hund Nicht Wolf ist hat sich doch herumgesprochen.
:D Attila + bibu

Hel

Mitglied

  • »Hel« ist weiblich

Beiträge: 1 170

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Wohnort: Nordbaden

Hunderasse: Siberian Husky, DSH-Labrador Mix

Geburtsdatum Hund: Aika: 1.12.2010 Akimo: 2007

  • Nachricht senden

258

Dienstag, 16. April 2013, 11:02

@Hel
Glaubste Shiva ist so vom Himmel gefallen? Es ist ja jetzt fast 1 Jahr bei mir und wir haben intensiv gearbeitet.

Das weiß ich doch, und Shiva war soweit ich mich erinnere eher ängstlich. Sie hat sich prima gemacht und du solltest stolz auf euch sein.
Ich hoffe ich bekomm Merlot genau so gut hin. Der ist halt absolut nicht ängstlich und läßt sich draußen ganz leicht ablenken. Momentan versuch ich ihn dazu zu bekommen, daß er jederzeit ansprechbar ist.
second hand dogs give first class love
Samanta:21.1.1996-26.8.2012 Dustin:9.12.1996-8.7.2010 Arthur:ca 1999 - 9.3.2013 Hugo:1.5.2009-19.11.2013

Sandy

*Rocky & Jenny im Herzen*

  • »Sandy« ist weiblich

Beiträge: 3 435

Registrierungsdatum: 10. Januar 2006

Wohnort: Spaichingen

Hunderasse: Wuschelmädchen

Geburtsdatum Hund: 21.01.2012

  • Nachricht senden

259

Dienstag, 16. April 2013, 12:22

Danke ;) :kuss:

Probier mal aus, was er mag. Shiva ist die Ruhe selbst, wenn sie ihren Ball in der Gosch hat. Auf dem wird rumgegautscht und mein Hund ist entspannt. Irgendwie braucht sie das. Vielleicht ist sowas auch der Schlüssel zum Erfolg bei Merlot. Oder besondere Leckerlies, ein Pfeifton oder Zungenschnalzen deinerseits. Meist findet sich so ne ganz simple Lösung, um die Entspannung zu fördern. Du kriegst das schon hin. :kuss:
LG Sandy mit Shiva im Arm

Rocky & Jenny im Herzen
Es war mir eine Ehre und allergrößte Freude euch meine Hunde nennen zu dürfen.

Sandy

*Rocky & Jenny im Herzen*

  • »Sandy« ist weiblich

Beiträge: 3 435

Registrierungsdatum: 10. Januar 2006

Wohnort: Spaichingen

Hunderasse: Wuschelmädchen

Geburtsdatum Hund: 21.01.2012

  • Nachricht senden

260

Dienstag, 16. April 2013, 12:25

Dieses Alphagedings, war man nicht schon weiter? Irgendwie finde ich so eine Methode veraltet, denn das Hund Nicht Wolf ist hat sich doch herumgesprochen.


:haeh: ich meinte auch, dass wir da rein vom Wissenstand schon weiter sind... Aber man kann sich ja irren... oder diese Erkenntnis ist noch nicht bis Bamberg vorgedrungen (hab ich jetzt jemanden beleidigt? :naegel: :naegel: )
LG Sandy mit Shiva im Arm

Rocky & Jenny im Herzen
Es war mir eine Ehre und allergrößte Freude euch meine Hunde nennen zu dürfen.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen