Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pfotenclub. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

rittiti

Mitglied

  • »rittiti« ist weiblich

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 3. Januar 2010

Wohnort: Franken

Hunderasse: Mischling

  • Nachricht senden

21

Montag, 4. Januar 2010, 19:40

vielen dank
es war nicht absichtlich. und ich finde es sehr schade das ich daf?r so runter gemacht werde
wir werden sehen was der TA sagt

AnniesMum

... wilder Taunus-Airedale ...

  • »AnniesMum« ist weiblich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

Wohnort: aus den wilden Taunusbergen

Hunderasse: Airedale Terrier

Geburtsdatum Hund: 18.06.2004

  • Nachricht senden

22

Montag, 4. Januar 2010, 19:58

Hm :haeh: - nee, ich finde nicht, dass wir dich *runter gemacht* haben.
"Hee, du behandelst den Mülleimer besser als mich!"
OT Annie zu Hans, der gerade Essensreste entsorgt

Sandy

*Rocky & Jenny im Herzen*

  • »Sandy« ist weiblich

Beiträge: 3 435

Registrierungsdatum: 10. Januar 2006

Wohnort: Spaichingen

Hunderasse: Wuschelmädchen

Geburtsdatum Hund: 21.01.2012

  • Nachricht senden

23

Montag, 4. Januar 2010, 19:59

Du wirst doch nicht runtergemacht.... ?(

Wir ?u?ern nur unsere berechtigten Bedenken, da f?r eine 9j?hrige H?ndin eine Geburt nicht unproblematisch ist und auch f?r die Welpen kann es echt b?se ausgehen....

Geht schnellstm?glichst zum TA und lasst abkl?ren, ob eure H?ndin tr?chtig ist und wenn ja, dann lasst abtreiben und sie am Besten gleich kastrieren, dass so was gar nicht mehr passieren kann.
LG Sandy mit Shiva im Arm

Rocky & Jenny im Herzen
Es war mir eine Ehre und allergrößte Freude euch meine Hunde nennen zu dürfen.

rittiti

Mitglied

  • »rittiti« ist weiblich

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 3. Januar 2010

Wohnort: Franken

Hunderasse: Mischling

  • Nachricht senden

24

Montag, 4. Januar 2010, 20:02

ich f?hl mich schon eine wenig angegriffen. wenn ich mir keine Gedanken machen w?rde h?tte ich nicht nachgefragt
ich geh mit ihr zum Ta und gut is es

AnniesMum

... wilder Taunus-Airedale ...

  • »AnniesMum« ist weiblich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. Januar 2006

Wohnort: aus den wilden Taunusbergen

Hunderasse: Airedale Terrier

Geburtsdatum Hund: 18.06.2004

  • Nachricht senden

25

Montag, 4. Januar 2010, 20:10

Hmjaa :brav: - das ist gut, macht das.
Ich kann nur nochmal sagen: solange man nichts genaueres wei?, wird eben meist das angenommen, was am Wahrscheinlichsten ist.... und das ist nicht immer das netteste/g?nstigste.
Aber jetzt ist ja alles soweit klar, du wirst ds schon richtig machen!
"Hee, du behandelst den Mülleimer besser als mich!"
OT Annie zu Hans, der gerade Essensreste entsorgt

senti

Mitglied

  • »senti« ist weiblich

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 2. Januar 2010

Wohnort: Sachsen- Anhalt

Hunderasse: Rottweiler

  • Nachricht senden

26

Montag, 4. Januar 2010, 20:11

Nee,bitte nicht, wird doch niemand runter gemacht wir haben nur unsere Bedenken gesagt,du hast doch nach gefragt.
Kein Angriff ,das sieht anders aus,ich spreche da aus Erfahrung glaub mir ,Angriff sieht anders aus
LG von senti

27

Montag, 4. Januar 2010, 21:26

RE: l?ufige h?ndin abgehauen

Ich will auch niemanden angreifen :zuck:

Nur eine Bitte :


Geh morgen gleich mit ihr zum Tierarzt !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

BITTE

Azrael

Leckerliewurfmaschine

  • »Azrael« ist weiblich

Beiträge: 2 097

Registrierungsdatum: 15. Januar 2006

Wohnort: Bayern

Hunderasse: Jack Russell Terrier, Malinois, Aussie-Bully-Mix, Boxer-Bully-Mix

Geburtsdatum Hund: 08.11.03, 23.10.13, 13.01.15, 08/15

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 5. Januar 2010, 14:24

RE: l?ufige h?ndin abgehauen

Was? Angriff? Und ich bin nicht dran beteiligt? Mist :kicher

Ne, aber jetzt mal im Ernst:
Wolltet ihr jetzt einen Wurf, oder nicht? :zuck:
Und noch was wichtiges: wie ich mitbekommen habe, habt ihr einen relativ kleinen Hund und ihr k?nnt nicht genau sagen wer der m?gliche Vater ist. Daher ist es wichtig, dass ihr eurem TA das auch sagt. Eure H?ndin war ja eine Weile unbeobachtet und rein theoretisch k?nnte es auch sein, dass sie von einer Dogge gedeckt wurde. Das kann f?r eure H?ndin t?dlich enden. Das nur so nebenbei.
Melli mit dem Griesgram, dem Ü-Ei, dem Fluffelinchen und dem Flummi an der Seite... oder im Gebüsch .. oder wo der Mali halt hin will :pfeif:

rittiti

Mitglied

  • »rittiti« ist weiblich

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 3. Januar 2010

Wohnort: Franken

Hunderasse: Mischling

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 5. Januar 2010, 14:45

RE: l?ufige h?ndin abgehauen

Hallo
Unser Hund ist nicht so klein. Ungef?hr Knieh?he. Und der Hund der sie gedeckt haben k?nnte ist kleiner wie sie.

Azrael

Leckerliewurfmaschine

  • »Azrael« ist weiblich

Beiträge: 2 097

Registrierungsdatum: 15. Januar 2006

Wohnort: Bayern

Hunderasse: Jack Russell Terrier, Malinois, Aussie-Bully-Mix, Boxer-Bully-Mix

Geburtsdatum Hund: 08.11.03, 23.10.13, 13.01.15, 08/15

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 5. Januar 2010, 14:47

RE: l?ufige h?ndin abgehauen

Doch, Knieh?he ist auch f?r ne Dogge zu klein :grins:

Dann hab ich Dich falsch verstanden, ich dachte sie war auch vor dem "erwischten Deckakt" unbeobachtet.
Melli mit dem Griesgram, dem Ü-Ei, dem Fluffelinchen und dem Flummi an der Seite... oder im Gebüsch .. oder wo der Mali halt hin will :pfeif:

rittiti

Mitglied

  • »rittiti« ist weiblich

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 3. Januar 2010

Wohnort: Franken

Hunderasse: Mischling

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 5. Januar 2010, 14:59

RE: l?ufige h?ndin abgehauen

das ist mir schon klar.
es war defenetif keine Dogge oder diese Gr??e.
ist nun egal der TA wird mir schon etwas raten

LG
rittiti

Azrael

Leckerliewurfmaschine

  • »Azrael« ist weiblich

Beiträge: 2 097

Registrierungsdatum: 15. Januar 2006

Wohnort: Bayern

Hunderasse: Jack Russell Terrier, Malinois, Aussie-Bully-Mix, Boxer-Bully-Mix

Geburtsdatum Hund: 08.11.03, 23.10.13, 13.01.15, 08/15

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 5. Januar 2010, 15:02

RE: l?ufige h?ndin abgehauen

Vielleicht hab ich es auch ?bersehen, aber hast Du schon nen Termin?
Melli mit dem Griesgram, dem Ü-Ei, dem Fluffelinchen und dem Flummi an der Seite... oder im Gebüsch .. oder wo der Mali halt hin will :pfeif:

rittiti

Mitglied

  • »rittiti« ist weiblich

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 3. Januar 2010

Wohnort: Franken

Hunderasse: Mischling

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 5. Januar 2010, 15:25

RE: l?ufige h?ndin abgehauen

ja, sie hatte nur leider Urlaub und deshalb konnte ich nicht gleich gehen. Und einen anderen duldet Bella leider nicht

Azrael

Leckerliewurfmaschine

  • »Azrael« ist weiblich

Beiträge: 2 097

Registrierungsdatum: 15. Januar 2006

Wohnort: Bayern

Hunderasse: Jack Russell Terrier, Malinois, Aussie-Bully-Mix, Boxer-Bully-Mix

Geburtsdatum Hund: 08.11.03, 23.10.13, 13.01.15, 08/15

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 5. Januar 2010, 15:27

RE: l?ufige h?ndin abgehauen

Kenn ich. Wir gehen auch immer nur zu "dem einen". Au?erdem ist das ja ein sehr intimes Thema, da will man als H?ndin schon zum Arzt seines Vertrauens :kicher
Melli mit dem Griesgram, dem Ü-Ei, dem Fluffelinchen und dem Flummi an der Seite... oder im Gebüsch .. oder wo der Mali halt hin will :pfeif:

rittiti

Mitglied

  • »rittiti« ist weiblich

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 3. Januar 2010

Wohnort: Franken

Hunderasse: Mischling

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 5. Januar 2010, 15:30

RE: l?ufige h?ndin abgehauen

nicht nur als H?ndin :schaem:

Kaddy

Mitglied

  • »Kaddy« ist weiblich

Beiträge: 532

Registrierungsdatum: 21. November 2008

Wohnort: Alfeld/Leine

Hunderasse: CBR/NSDTR/und 4x Mix

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 5. Januar 2010, 20:57

Hallo,

ich f?nde es auch fatal einen Wurf mit deiner H?ndin zu machen. 9 ist definitiv zu alt! da ist es ja auch egal ob Dackel oder Dogge ;)

falls du es doch tun willst.... ich werd nicht jubel und schreiben "ach wie s??" sondern eher "wie egoistisch" sagen... sorry :(
DU bist doch in der Verantwortung f?r deine H?ndin (und auch die sp?teren Welpen). Kaiserschnitt etc. sind da wohl vorprogrammiert.

Wei?t du was ICH machen w?rde? Termin zur Kastration. Wenn sie JETZT abhaut, tut sie es bei der n?chsten L?ufigkeit mit Sicherheit auch. Und die wird immer schlauer.... Dann haste auch das Problem mit der Pyometra nicht mehr.

Meine eine H?ndin ist nun 8 Jahre, sie wird auch immer "schlimmer" bei jeder L?ufigkeit. Letztes Mal ist sie am ersten Tag bluten schon ins K?rbchen von meinem R?den gekrochen und wollte uuuuunbedingt was von ihm. Beim Gassi wird ihr Radius dann auch immer gr??er und ich habe keine Lust einen Hund an der Leine zu lassen. Da mit 8 keine Wesensver?nderungen mehr gro?artig passieren... wird sie nun kastriert. Diesen MOnat noch ;)

MIt 9 w?rde sie, denk ich, eine OP auch noch recht gut wegstecken. Je sp?ter, desto komplizierter.


Nen Freund von Kastrationen bin ich definitiv nicht. von 4 H?ndinnen im Haus ist nur eine kastriert, und das hatte auch gesundheitliche Gr?nde gehabt! Nun ist mein Lutzhund eben auch dran ;)

Alles Gute f?r euch. Und bitte... lass sie die Welpen nicht bekommen....

LG
Lg Kaddy und Co

Yvonne

Mitglied

  • »Yvonne« ist weiblich

Beiträge: 189

Registrierungsdatum: 26. Juli 2009

Wohnort: Willstätt

Hunderasse: Bardino-Mischling

Geburtsdatum Hund: 30.05.09

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 10. Januar 2010, 17:08

Na,gibts was neues bei Euch? Seit ihr schwanger oder nicht?

Yvonne und Allegro
Grüßle Yvonne und Allegro
Mit einem Hund ist das Leben viel schöner.

rittiti

Mitglied

  • »rittiti« ist weiblich

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 3. Januar 2010

Wohnort: Franken

Hunderasse: Mischling

  • Nachricht senden

38

Montag, 11. Januar 2010, 07:27

wir wu?ten nicht ob sie es war aber sie kann es jetzt defenetiv nicht mehr sein

Kaddy

Mitglied

  • »Kaddy« ist weiblich

Beiträge: 532

Registrierungsdatum: 21. November 2008

Wohnort: Alfeld/Leine

Hunderasse: CBR/NSDTR/und 4x Mix

  • Nachricht senden

39

Montag, 11. Januar 2010, 12:01

super!!

Danke!!!!!!!!!!!!!!!!!! *dr?ck*
es ist wirklich das Beste f?r den Hund...!
Lg Kaddy und Co

40

Montag, 11. Januar 2010, 13:14

Ich bin mir auch sicher dass ihr die richtige Entscheidung getroffen habt!!!!!!!

Gut gemacht!