Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pfotenclub. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 7. März 2008, 18:05

Asteri und Anton

Hallo,
mein Name ist Daniela und ich bin neu hier. In meinem Haushalt lebte bis jetzt nur die Deutsch-Kurzhaar-H?ndin Asteri (bald 2 Jahre) und ab morgen gesellt sich Anton (6 Jahre), der Deutsch-Kurzhaar-R?de dazu.

Asteri

und

Anton

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Asteri« (7. März 2008, 18:06)


Rockomaus

Mitglied

  • »Rockomaus« ist weiblich

Beiträge: 806

Registrierungsdatum: 7. November 2007

Wohnort: bei Hannover

Hunderasse: Schäfer-Collie-Mix

Geburtsdatum Hund: ca. 2005

  • Nachricht senden

2

Freitag, 7. März 2008, 21:22

RE: Asteri und Anton

:DHallo, Daniela,

ein herzliches :welcome: von Rocko und mir und viel Spa? hier im Forum!

Du hast da ja zwei h?bsche Hunde, vor allem Asteri gef?llt mir ausgesprochen gut.

Wie kommt es denn, dass Anton im Alter von 6 Jahren zu euch st??t? Kommt er aus dem Tierschutz oder ?bernimmt du ihn aus privater Hand?

Erz?hl doch mal ein bisschen, du bist hier im Forum der wissbegierigen (nicht etwa neugierigen) Hundefreunde und Hundehalter gelandet :D
Elke mit Basko im Haus
und Rocko & Timmy für immer im Herzen

3

Samstag, 8. März 2008, 09:05

habe mich bei jagdhunde in not registrieren lassen, da sie niemanden im ruhrgebiet haben. es ging alles recht schnell und so kam ich auf anton. anton wohnt noch in seiner familie....aber durch scheidung ist die besitzerin gezwungen, eine ganztagsstelle anzunehmen, damit sie ihre 3 kinder ern?hren kann...anton kann nicht alleine bleiben...und somit diene ich ihm erst einmal als pflegestelle...sollte er nat?rlich hier in unsere familie passen...bleibt er

4

Montag, 10. März 2008, 12:49

so...seit gestern ist anton nun in unserer familie...absoluter traumhund...kein gejammer...kein geweine...und er l?uft sogar ohne leine perfekt....tja...er ist ballverr?ckt...wer den ball hat, hat anton am hintern kleben...er frisst und ist gl?cklich...waren heute auch wieder mehrere stunden unterwegs und er liegt happy neben meiner h?ndin und tr?umt....nur zu empfehlen so eine pflegestelle...ich glaube jetzt schon, wir geben ihn nicht mehr her...er wollte einmal hinter meinen katzen her...hat aber sofort auf "NEIN" reagiert und ist dann auf der Decke ins Platz gegangen.

bin voll verr?ckt nach ihm... jetzt schon

Susanne

unregistriert

5

Montag, 10. März 2008, 13:07

Herzlich Willkommen........

6

Montag, 10. März 2008, 20:42

Auch von uns ein Herzliches Willkommen und viel Spass mit dem S?ssen :D

Rockomaus

Mitglied

  • »Rockomaus« ist weiblich

Beiträge: 806

Registrierungsdatum: 7. November 2007

Wohnort: bei Hannover

Hunderasse: Schäfer-Collie-Mix

Geburtsdatum Hund: ca. 2005

  • Nachricht senden

7

Montag, 10. März 2008, 21:06

Ist ja toll, dass alles so super klappt mit Anton :supi:

Sieht ja fast so aus, als w?rde er nicht lange Pflegehund bleiben :D

Da w?nsche ich euch weiterhin viel Spa? mit euren beiden S??en!
Elke mit Basko im Haus
und Rocko & Timmy für immer im Herzen

bibu

... Nordlicht ...

  • »bibu« ist weiblich

Beiträge: 1 601

Registrierungsdatum: 3. Februar 2006

Wohnort: Schweden

Hunderasse: Jack Russel

Geburtsdatum Hund: 04-09-2003

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 11. März 2008, 18:35

Hallo, das h?rt sich ja gut an, dann man viel Spass mit Anton und Willkommen bei uns im Forum
:D Attila + bibu

9

Mittwoch, 12. März 2008, 17:25

habe ihn bei jagdhunde in not schon einmal auf alle f?lle rausnehmen lassen..jetzt muss sich nur noch die besitzerin ?u?ern...aber ich glaube, sie ist ganz zufrieden mit uns

fleur

... Gumminasen-Pension mit Charme ...

  • »fleur« ist weiblich

Beiträge: 386

Registrierungsdatum: 13. September 2006

Wohnort: frankreich

Hunderasse: 2 irish wolfh.+shih-tzu

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 12. März 2008, 17:39

Hallo,

na dann druecken wir doch die Daumen, das Anton bei Dir bleiben
kann......:supi:

Gruss Fleur
Die Groesse und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.

Mahatma Gandhi