Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pfotenclub. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 17. Juli 2007, 11:18

Hallo

Ja, da sind wir nun, die Zwergpinscher Jurij und Tikanti und Zwergpinscher-Mix Loki. Nicht, dass Ihr denkt, wir w?ren zwergenhafte Mickerlinge. Nein, wir sind echte Hunde und bestehen darauf.
Wir werden Euch mit der Zeit mehr von uns erz?hlen.

kashmir

unregistriert

2

Montag, 10. September 2007, 18:03

Hallo Dani,

die Prager Rattler gehoeren auch zu den Pinschern. VIele Leutre verwechseln die sogar mit den Zwergpinschern oder Chis, dabei sehen sie schon ziemlich anders aus wie ich finde.

Ich finde Zwergpinscher total klasse, weil die so agil, grazil und robust sind. Und vor allem, weil sie i.d.R. schoen alt werden.

3

Sonntag, 18. November 2007, 13:31

Ja, ich wei?, denn kleine Zwergpinscher wurden gebraucht, um die Rasse der Prager Rattler wieder aufleben zu lassen. Leider starben die kleinen Rattler ja so langsam aus.

4

Sonntag, 18. November 2007, 13:35

Habe gestern n Prager Rattler gesehen, 4Monate alt, habe aber erst gedacht dass es ein Zwergpinscher ist.... :schaem:

chillie

Mitglied

  • »chillie« ist weiblich

Beiträge: 323

Registrierungsdatum: 27. September 2006

Wohnort: Landau in der Pfalz

Hunderasse: Chihuahuas, Rehpinscherle

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 18. November 2007, 18:18

Hallo Dani,

ich habe ja auch einen Rehpinscher zu meinen 2 Langhaar-Chihuahuas dazu bekommen. Allerdings sieht sie glaub ich auch eher wie ein Rattler aus!

Rattler sind doch noch zierlicher (also vom K?rperbau), als Rehpinscher?! Oder wo sieht ihr den Unterschied (Kashmir)!

Aber ein Rehpinscher oder Rattler mit Chihuahua verwechseln (gut ich habe sie halt immer um mich) w?rd mir nicht passieren. Haben ja total verschiedenen K?rperbau, und die Chi?s haben ja ein riesen Sch?del gegen unser Pinscherle

LG Geral:wink:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »chillie« (18. November 2007, 18:22)


Sandy

*Rocky & Jenny im Herzen*

  • »Sandy« ist weiblich

Beiträge: 3 435

Registrierungsdatum: 10. Januar 2006

Wohnort: Spaichingen

Hunderasse: Wuschelmädchen

Geburtsdatum Hund: 21.01.2012

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 18. November 2007, 18:22

Also in Rocky ist ja auch ein Rehpinscherle drin, aber ich hab mal nen echten gesehen, dagegen ist Rocky ja ein Riese! In Rocky ist ja auch ein Ratero drin und die echten Rateros sind deutlich muskul?ser als er....

Glaube aber, die Prager Rattler sind nen ganzen Schwung kleiner als die mallorquinischen Rateros.
LG Sandy mit Shiva im Arm

Rocky & Jenny im Herzen
Es war mir eine Ehre und allergrößte Freude euch meine Hunde nennen zu dürfen.

chillie

Mitglied

  • »chillie« ist weiblich

Beiträge: 323

Registrierungsdatum: 27. September 2006

Wohnort: Landau in der Pfalz

Hunderasse: Chihuahuas, Rehpinscherle

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 18. November 2007, 19:01

Huhu Sandy,

ajo sind glaub ich viel kleiner sollen glaub ich so ein H?chstgewicht von 2,5 kg haben, so wie die Chi?s!
Von den Z?chtern werden sie als noch kleiner wie Chihuahuas angeboten, aber die Chi?s sind immer noch offiziell die unangefochtene Kleinstrasse der Welt!

Vielleicht interessierts: Der kleinste Hund den es je gab, war in den 30er ein Yorkie der wurde allerdings nur 1 Jahr alt, z. Z. ist es ein Chi 10 cm hoch http://de.youtube.com/watch?v=PI4yVGot4iM !

LG Geral

Sandy

*Rocky & Jenny im Herzen*

  • »Sandy« ist weiblich

Beiträge: 3 435

Registrierungsdatum: 10. Januar 2006

Wohnort: Spaichingen

Hunderasse: Wuschelmädchen

Geburtsdatum Hund: 21.01.2012

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 18. November 2007, 20:20

Also ein Bekannter von mir hat nen Yorkie-Terrier, der wiegt grademal 1,2 kg und ist wirklich ein Zwerg. Da ist Rocky riesig dagegen. Moment... ich such mal Fusselbilder.

http://i182.photobucket.com/albums/x200/…ckyundMocky.jpg

http://i182.photobucket.com/albums/x200/…ower/fussel.jpg
LG Sandy mit Shiva im Arm

Rocky & Jenny im Herzen
Es war mir eine Ehre und allergrößte Freude euch meine Hunde nennen zu dürfen.

Sch?ferChristl

... Kärntner Nudel ...

  • »Sch?ferChristl« ist weiblich

Beiträge: 839

Registrierungsdatum: 12. Januar 2006

Wohnort: das schöne Österreich

Hunderasse: endlich ein DSH

Geburtsdatum Hund: 2010

  • Nachricht senden

9

Montag, 19. November 2007, 13:47

Will mir vielleicht bitte jemand erkl?ren, wie sich ein Pinscher und ein Prager Rattler (ich glaube, so einen hab ich noch nie gesehen) unterscheiden? ?(
Liebe Grüße Christine

10

Montag, 19. November 2007, 14:24

Also ich hab am Samstag als ich son Rattler das erste Mal gesehen habe (und ihn f?r einen Zwergpinscher hielt:schaem: -aber er war auch erst knapp 4 monate) erkl?rt bekommen dass so ein Rattler es nur auf 1,2 kg schafft und n Zwerpinscher 2, ?? kg hat.

Stimmt das so??? ?( ?( ?(

kashmir

unregistriert

11

Montag, 19. November 2007, 17:53

Zitat

Original von chillie
ajo sind glaub ich viel kleiner sollen glaub ich so ein H?chstgewicht von 2,5 kg haben, so wie die Chi?s!
Von den Z?chtern werden sie als noch kleiner wie Chihuahuas angeboten, aber die Chi?s sind immer noch offiziell die unangefochtene Kleinstrasse der Welt!


Also die Zuechter, die sowas behaupten kann man nicht serioes nennen!

Ein Prager Rattler unterscheidet sich im Wesentlichen vom Zwergpinscher dadurch, dass er feingliedriger ist. Er hat laengere Beine und ist im allgemeinen schmaler gebaut. Der Rattler hat einen sehr schwungvollen, taenzelnden Gang

Ausserdem ist das Gesicht auch anders. Der Prager Rattler hat einen Birnenfoermigen Schaedel, wahrend der Zwergpinscher aussieht wie der deutsche Pinscher vom Gesicht her. Im moment werden Zwergpinscher sehr gross gezuechtet. Es ist nicht selten, dass Zwergpinscher ueber den Standart von 30 cm hinaus wachsen.

Laut Standart ist der Prager Rattler hoechstens 23 cm hoch. In Deutschand und in Polen gibt es aber durchaus Rattler, die um einiges Groesser sind und es gibt auch Zuechter die mit groesseren Exemplaren zuechten , um moeglischt robuste und vor allem gesunde Hunde zu erhalten. Hoeher als 30 cm sollte ein Rattler aber nicht sein, das schliesst eher darauf, dass noch eine andere Rasse mitgemischt hat. Da die Rasse am aussterben war, hat man chis und Zwergpinscher mit eingekreuzt, weshalb macnhe Rattler etwas groesser sind (da zeigt sich dann eindeutig der Zwergpinscher in den Ahnen) oder ein Chi-aehnliches Gesicht vorweisen.

Hier ist mal ne gute Seite, wo es viele Infos ueber den Prager Rattler gibt:

http://www.der-prager-rattler.de.tl/

So, wenn noch alles unklar ist, dann fragt gern weiter, Ich freue mich, wenn ich Kashmirs Rasse hier vertreten kann.

@chillie: lass mir doch mal ein paar Fotos von deiner Biene zukommen. Vielleicht kann ich dir dann genaueres sagen.

@ shorty: es stimmt schon, dass der Rattler etwas leichter ist als der ZP, aber die Verhaltnisse, die du nennst, stimmen nicht. Der Rattler hat ein idealgewicht bis ca. 3 kg (natuerlich abhaengig von der Schulterhoehe) Kashmir wiegt mit ihren 28 cm 2,7 kg.
Der Zwergpinscher ist deutlich schwerer. Da ist locker das doppelte drin.


AAAAAHHHH, kann mal bitte jemand den vorherigen Beitrag loeschen?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »kashmir« (19. November 2007, 17:55)